Schneeweißchen und Rosenrot

Ein märchenhaftes Projekt mit den Modellen Anne Rothbauer und Lena Wiedholz

Es war einmal - so beginnen nicht nur Märchen sondern auch Ideen für Fotoprojekte. So begab sich - kurz vor Weihnachten 2019 - dass ich von Lena Wiedholz via Facebook angeschrieben wurde, ob wir nicht wieder ein gemeinsames Fotoprojekt starten wollen. Ich steckte zu der Zeit mitten in Renovierung und Umzug - aber dennoch hat mich die Aussicht auf ein Projekt gereizt. Zumal ich zu dem Zeitpunkt wochenlang keine Kamera in der Hand hatte und unbedingt den Kopf frei bekommen musse.

 

So schrieben wir lose Ideen hin und her bis sich nach und nach immer mehr formte, woraus unser Projekt bestehen sollte. Aus der anfänglichen Eiskönigin wurde ein Schneeweißchen, welche unbedingt eine Schwester - Rosenrot - brauchte. Aus meinem Reißnagel-Shooting wusste ich, dass Anne Rothbauer für so ein Projekt genau die Richtige war. Und glücklicher Weise hatte sie an unserem Termin nicht nur Lust - sondern auch Zeit! Aber Pferde sollten bei dem Shooting auch eine Rolle spielen. Wer hat denn ein schwarzes und ein weißes Pferd?
Sofort fiel mir die liebe Anne ein und kurz darauf stand unser Set.

 

Am Shootingtag war Regen vorher gesagt - es hatte auch schon die Tage zuvor immer wieder geregnet. Aber auch diesmal hatte ich Glück. Es hat riesigen Spass gemacht und ich freue mich schon auf unser nächstes, gemeinsames Projekt!